Human Rights News

    Human Rights Watch presents a new report on torture in Uzbekistan: „No One to Witness: Torture, Habeas Corpus, and Silencing Lawyers in Uzbekistan“ Tuesday, December 13th, 7pm Bundesverband Deutscher Stiftungen, Haus Deutscher Stiftungen, Mauerstraße 93, 10117 – Berlin (Mitte) Torture is an every-day reality in Uzbekistan’s prisons and police facilities. Though the government …

        September 27, 2011 Hillary Rodham Clinton Secretary of State US Department of State Harry S. Truman Building 2201 C Street, NW Washington, DC 20520 Dear Secretary Clinton, We represent a broad, international coalition of human rights organizations, labor groups, trade unions, investors, and others, including independent civil society groups based in …

Modekonzerne wollen auf den Rohstoff aus Usbekistan verzichten Von Frank Nienhuysen Moskau – Gulnara Karimowa ist eine schöne Frau mit vielen Eigenschaften. Sie ist usbekische Botschafterin in Spanien, Professorin für politische Wissenschaft, sie vertritt ihr Land bei den Vereinten Nationen in Genf und hat dazu noch eine Extraportion Sinn für Schmuck und Kleidung. Vor zwei …

Tue, 01/04/2011 – 12:35

Thu, 12/16/2010 – 14:25 “Ezgulik” has released an Independent Review of the World Bank’s Rural Enterprise Support Project – Phase 2.

Tue, 11/02/2010 – 11:26

Mon, 11/01/2010 – 16:36 Das ECCHR hat zusammen mit dem Uzbek-German-Forum for Human Rights (UGF) eine OECD-Beschwerde gegen den deutschen Baumwollhändler Otto-Stadtlander-GmbH eingereicht. ECCHR und UGF werfen dem Unternehmen vor, gegen die OECD-Leitsätze für multinationale Unternehmen zu verstoßen, da es Baumwolle aus Usbekistan einkauft, die mithilfe von Zwangs-Kinderarbeit geerntet wurde. Zeitgleich wurden mit Partnern in …